Remis gegen 74

Zum dritten Heimspiel der Saison empfing unsere Mannschaft den FSV Babelsberg 74, die in der Tabelle hinter uns standen.

Die 1.Halbzeit war arm an Ereignissen, beide Mannschaften neutralisierten sich gegenseitig. Einziger Höhepunkt, in der 35.min das 1:0 für unsere Jungs. Sascha Mett zog den Ball von links ab. Der Ball, halb Flanke halb Torschuss, senkte sich links ins Netz zum 1:0 in die Maschen.

Druckvoller aus der Kabine kam dann unser Gast aus Babelsberg. Sie hatten innerhalb von 2 Minuten zwei große Chancen. Zunächt ging in der 55.min ein Schuss nur knapp über die Latte, und dann kann unser Torhüter Max Falkowski den nächsten Versuch gerade so über die Latte lenken. Unser Team fand in dieser Phase des Spiel keinen Zugriff. Und so passierte es dann auch. Nach einem Freistoß schoss Thomas Wisniowski in der 58.min aus dem Gewühl heraus den 1:1 Ausgleich.

Im weiteren Verlauf des Spiels fingen sich dann unsere Jungs wieder und spielten auf Sieg. In der 70.min geht ein Schuss von Lucas Heidel rechts am Tor vorbei. Und der selbe Spieler hatte nur 5 Minuten später einen Riesen auf dem Fuß. Nach einem tollen schnellen Angriff semmelte er frei vor dem Tor im Rutschen den Ball über den Kasten. Auf der Gegenseite kann Max Falkowski einen Schuss aus kurzer Distanz nach rechts abwehren. In der 83.min erkämpft sich Jan-Paul Platte den Ball, sein Flachschuss trudelt knapp am rechten Pfosten vorbei. Und in der Nachspielzeit hatten alle den Torschrei schon auf den Lippen. Nach einem Freistoß zieht Sascha Mett von rechts einfach mal ab, aber der Babelsberger Keeper kratzt den Ball links aus der Ecke.

So blieb es am Ende bei dem Remis zwischen dem FC 98 und den 74ern aus Babelsberg. Auf Grund der hochkarätigeren Chancen wäre mehr für uns drin gewesen.

Landesliga Nord 5.Spieltag Samstag 18.09.2021 FC 98 Hennigsdorf - FSV Babelsberg 74 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Mett (35.), 1:1 Wisniowski (58.) Schiedsrichter: Niklas Wiese (Vierraden) Zuschauer: 125

FC 98 Hennigsdorf: Falkowski – Stägemann, Zimmermann (51.Lebus), König, Heidel (78.Simon), Schlägel, Platte, Wiesner, Mett, Dietrich, Hinz

IMG_7507.JPG